Accessoires für das moderne Badezimmer

Frische Ideen für‘s Bad

Das Bad ist einer der meistgenutzten und dennoch bei der Wohnungseinrichtung einer der unbedachtesten Räume. Jeden Morgen und Abend verbringen wir Zeit im Bad. Auch während des Tages wird der große Bad-Spiegel des Öfteren zu Rate gezogen. Insbesondere morgens, wenn die Müdigkeit noch mehr aus den Augen strahlt als alles andere, ist eine heimelige Wohlfühlatmosphäre im Bad vitalisierend.

 

Brausen-Mischbatterie Linie 140
NEU
69,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Spültisch-Mischbatterie Linie 140
NEU
79,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 25 (von insgesamt 25 Artikeln)

Tageslichtbäder werden oftmals gegenüber einem Bad ohne Fenster bevorzugt. Natürliches Licht anstatt künstlicher Beleuchtung, eine freundliche und helle Atmosphäre können diese bieten. Aber nichtsdestotrotz: mit einigen Einrichtungsideen lässt sich jedes Bad in eine Oase, ein ganz persönliches Spa verwandeln. Atmosphäre und Ambiente sind hierbei die Stichwörter auf die es ankommt.

Grundausstattung jedes Badezimmers sind sanitäre Anlagen und passende Badmöbel.

Oftmals sind diese integriert und schaffen somit ein einheitliches Gesamtbild. Helle Farben geben dem Raum ein blitzblankes Aussehen und wirken zugleich freundlich und einladend. Neben der Basis, den passenden Badmöbeln, bedarf es jedoch weiterer Kleinigkeiten, die ein Bad erst in eine Oase verwandeln. Was passt besser ins Bad als eine maritime Dekoration? Wandregale in ozeanblauen Farbtönen setzen Akzente und bringen den letzten Strandurlaub ins Badezimmer. Hinzu kommen dekorativ platzierte Muscheln und andere Meeres-Accessoires und Violà:

Der Strand im Badezimmer ist vollkommen. Accessoires für das moderne Badezimmer

Wer die kühlen Farben des Ozeans scheut, kann stattdessen auf das Türkis der karibischen Gewässer zurückgreifen. Soll das Meer und Ozean jedoch keinen Platz im Bad finden, gibt es auch dafür Abhilfe. Leichte Pastelltöne an den Wänden oder im Regal und eine Blumenvase am Badewannenrand schaffen Frühlings-Feeling und Spa Atmosphäre.

Der letzte Schrei im Bereich Fliesendesign ist Fliesengraffiti - großflächige moderne Motive in bunten Farben. Kunstwerken gleich, lassen sie sich gut als starke Kontraste in großflächigen Bädern integrieren. Damit es nicht zu schrill wird, ist ein dezenter Hintergrundton empfehlenswert. Hier darf es auch der Klassische Weiß Ton sein.Wer es lieber verspielt möchte, der kann sein Bad in einem Grundton halten und nur sporadisch kleine Motive oder Farben einsetzten.

Ausgefallene und praktische Accessoires runden das neue Outfit harmonisch ab. Wenn Seifenschale, Mundspülbecher, Zahnbürstenhalter und Schminkdose im edlen Porzellan daherkommen, dann spürt man gleich einen kleinen Hauch von Luxus im Badezimmer. Richtig nostalgisch und edel wird es dagegen, wenn schwere verchromte oder vergoldete Armaturen das Bad schmücken. Zugegeben, dies ist nicht die kostengünstigste Variante, aber wer es so richtig königlich möchte, kommt um diese hochkarätigen Ergänzungen nicht herum.